Print / save as PDF
Facharzt/-ärztin für Strahlentherapie-Radioonkologie (w/m/x)

EBG MedAustron GmbH in Wiener Neustadt betreibt eines der modernsten Zentren für Ionentherapie und Forschung in Europa. Aktuell werden Protonen und ab Juli dieses Jahres auch Kohlenstoffionen eingesetzt. Bei MedAustron kommt die modernste Technik wie Monte-Carlo-Simulation und Spot-Scanning zum Einsatz. Extensive klinische Fortbildung wird durch translationale Forschungsmöglichkeiten komplementiert.

 

Wir bieten eine spannende Herausforderung in einem hochinnovativen Projekt. Arbeiten Sie mit uns daran, MedAustron zu einem der führenden Partikeltherapiezentren zu etablieren und werden Sie Teil unseres medizinischen Teams als

Facharzt/-ärztin für Strahlentherapie-Radioonkologie (w/m/x)

Vollzeit (40 Wochenstunden)

Herausforderungen, die Sie meistern:


  • Strahlentherapeutische Behandlung von nationalen und internationalen Patientinnen und Patienten mit Protonen- oder Kohlenstoff-Therapie, bzw. Betreuung im Therapieverlauf und im Rahmen der Nachsorge
  • Design und Durchführung von klinischen Studien
  • Innovative, wissenschaftliche Tätigkeit auf dem Gebiet der Ionentherapie
  • Teilnahme an / Vorträge bei wissenschaftlichen Kongressen und Veranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Nationale und internationale Kooperationen mit Fachkolleginnen und -kollegen aus dem Bereich der Photonentherapie und anderen Ionentherapiezentren
  • Fachübergreifende Kooperation mit anderen Fachdisziplinen im Rahmen von multimodalen Behandlungskonzepten
  • Mitarbeit bei der Organisation und Gestaltung von wissenschaftlichen Veranstaltungen bei MedAustron
  • Mitgestaltung der medizinischen Abläufe zur Prozessoptimierung bei MedAustron

Ein Background, der überzeugt:


  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Facharzt/-ärztin für Strahlentherapie-Radioonkologie (Facharztanerkennung)
  • Mehrjährige klinische Erfahrungen im Fachbereich Strahlentherapie-Radioonkologie
  • Kenntnisse in der bildgeführten Präzisionsstrahlentherapie
  • Idealerweise Erfahrung in der Ionentherapie
  • Interesse an klinisch orientierter wissenschaftlicher Arbeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), zusätzliche Sprachen von Vorteil
  • Hohe Patienten-, Team- und Serviceorientierung
  • Hohe psychosoziale Kompetenz
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Leistung von Bereitschaftsdiensten

Ein einzigartiges Angebot, das begeistert:

dann bewerben Sie sich noch heute und überzeugen Sie uns mit Ihren Stärken und Qualifikationen!

 

Für die ausgeschriebene Position bieten wir eine attraktive All-In-Vergütung – abhängig von beruflicher Qualifikation und Arbeitserfahrung werden Sie nach unserem internen Gehaltsschema eingestuft.

Bitte laden Sie Ihre Online-Bewerbung (Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Referenzen) über unser Online Tool unter www.medaustron.at/de/jobangebote hoch. Rückfragen stellen Sie gerne auch direkt an Prof. Dr. Eugen Hug, Medizinischer Direktor (eugen.hug@medaustron.at).